Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr erfahren. Einverstanden

Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten

Art-Nr.: 14820


Lindern Hustenreiz, Heiserkeit, Halsschmerzen und Schluckbeschwerden
  Menge:
 

30 Lutschtabletten = 30 g

39,97 € / 100g

Produktbeschreibung

Medizinprodukt

Das Medizinprodukt Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten bildet beim Lutschen einen physikalisch wirkenden Hyaluron-Hydro-Komplex. Dieser kann besonders viel Feuchtigkeit speichern und legt sich wie ein Schutzfilm über die Mund-, Hals- und Rachenschleimhaut. So wird die gereizte Schleimhaut nicht nur wirkungsvoll, sondern auch langanhaltend befeuchtet. Hustenreiz, Heiserkeit, Halsschmerzen und Schluckbeschwerden werden spürbar gelindert. Die gereizte Schleimhaut kann sich wieder beruhigen. Das Eindringen weiterer Bakterien und Viren wird zudem durch die entstandene physikalische Schutzbarriere erschwert und die natürliche Abwehrfunktion der Schleimhaut wird unterstützt.

Der Brauseeffekt der fruchtig schmeckenden Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten regt außerdem die Speichelbildung an, so dass sich der Hyaluron-Hydro-Komplex gleichmäßig im Mund- und Rachenraum verteilen kann und die gereizte Schleimhaut intensiv befeuchtet wird.

Anwendung

Anwendungsgebiet
Ständiger Hustenreiz, Heiserkeit, Kratzen im Hals, Schluckbeschwerden bis hin zu Halsschmerzen können durch vielfältige Ursachen hervorgerufen werden: Als Begleiterscheinungen von Erkältungskrankheiten, durch trockene Heizungsluft oder Klimaanlagen, eine starke Beanspruchung der Stimme, Rauchen oder auch durch eine Pollenallergie.

Dosierungsanleitung
Je nach Bedarf 3-mal täglich 1 Lutschtablette langsam im Mund zergehen lassen. In Zeiten erhöhten Bedarfs können bis zu 6 Tabletten täglich angewendet werden.

Kinder von 6 bis 10 Jahren sollten eine Tagesdosierung von 3 Lutschtabletten nicht überschreiten.

Es wird eine Einnahme nach dem Essen empfohlen.

Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten sollten nicht zerkaut oder im ganzen geschluckt werden. Die Tablette langsam im Mund zergehen lassen.

Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden.

Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten können nach Rücksprache mit dem Arzt während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden, sollte aber 30 Tage nicht übersteigen.

Gegenanzeigen
Wenn Sie allergisch gegen einen der Bestandteile von Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten sind, dürfen Sie Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten nicht anwenden.

Bei einer stark eingeschränkten Speichelproduktion (z.B. durch das Sjögren-Syndrom) sollten Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten nicht angewendet werden.

Bitte verwenden Sie nicht unmittelbar im Anschluss an Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten andere in der Mundhöhle anzuwendende Produkte.

Nebenwirkungen
Bei Einhaltung der angegebenen Dosierung sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Wechselwirkung
Wechselwirkungen mit anderen Produkten oder Arzneimitteln sind nicht bekannt.

Zusammensetzung
Sonstige Hinweise

Warnhinweise
Die Lutschtabletten enthalten den Zuckeraustauschstoff Sorbitol. Dieser kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Wenn Sie unter einer bekannten Unverträglichkeit gegenüber Zuckeraustauschstoffen leiden, dann nehmen Sie Alsiroyal® Hyaluron Husten & Hals Lutschtabletten bitte erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein.

Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Bitte Gebrauchsanweisung beachten

CE Medizinprodukt

Hersteller: Alsitan GmbH, Gewerbering 6, 86926 Greifenberg

Trocken und zwischen 15 °C und 25 °C lagern.

Von Sonnenlicht fernhalten.




Trusted Shop Bewertungen



© 2016 Alsitan GmbH - Gewerbering 6 - 86926 Greifenberg